Integration durch gute Ernten in Gambela, Äthiopien

Das Brot für die Welt-Projekt der Evang. Kirchengemeinde Schwenningen a.N.

Flucht vor dem Krieg.
Die Mekane-Yesus-Kirche unterstützt Einheimische und Bürgerkriegsflüchtlinge gleichermaßen.

In der Region Gambela im äußersten Westen Äthiopiens unterstütz Brot für die Welt Einheimische und Flüchtlinge beim Anbau von Mais und Gemüse. Die guten Ernten helfen bei der Integration.

Bitte helfen Sie mit, damit alle Menschen in Gambela ihr Auskommen haben.
Herzlichen Dank!

 

Flyer zum diesjährigen "Brot für die Welt-Projekt"

Flyer zum Projekt "Integration durch gute Ernten" - Äthiopien

Spendenkonto:

Ev. Kirchengemeinde Schwenningen a.N.
Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN: DE86 6945 0065 0001 3544 30
Verwendungszweck: Integration durch gute Ernten in Äthiopien

 

Sie können auch gerne online spenden:

Klicken Sie hier und Sie werden weitergeleitet