Kirchenmusik

Kirchenmusik spielt in der Schwenninger Gemeinde eine große Rolle; verantwortlich für alle musikalischen Bereiche zeichnet Bezirkskantor Christof Wünsch.

Neben den Konzerten und der allsonntäglichen Musik im Gottesdienst gehören auch die besonders festlichen Gottesdienste und Kantatengottesdienste zum festen Bestandteil der Kirchenmusik.

Kirchenchor und Bachchor wechseln sich bei den Auftritten ab.

Alle Termine für Konzerte, weitere musikalischen Veranstaltungen, sowie musikalische Internet-Angebote finden Sie in diesem Website-Bereich.

Während des Lockdowns können keine musica-Konzerte stattfinden.

Kirchenmusik findet live derzeit nur in Gottesdiensten statt

Musikalisches Hoffnungszeichen zu Ostern 2021

Johann Pachelbel: "Christ ist erstanden"

Solokantate für Sopran, Violine und B.c.

Ausführende:

Clémence Boullu, Sopran

Christine Schneider, Violine

Martin Schneider, Violoncello

Beatrix Hermann, Orgel

Leitung: Christof Wünsch

aufgenommen zu Ostern 2021 in der Evang. Stadtkrche Schwenningen/N.

Musikalisches Hoffnungszeichen zu Karfreitag 2021

„Schlage doch, gewünschte Stunde” - BWV 53

Kantate für Mezzosopran, Streicher, zwei Glöckchen und Orgel

Johann Sebastian Bach zugeschrieben

vermutlich komponiert von
Georg Melchior Hoffmann (1679 - 1715)

Florence Awotula, Mezzosopran

Christine Schneider und Francisca Vinueza, Violine

Cecilia Vizzini, Viola

Martin Schneider, Violoncello

Gundula Awotula, Continuo-Orgel

Christof Wünsch, Orgel, Glocken und Leitung