Taufe

Leben und Hoffnung feiern

Wenn Ihnen ein Kind geschenkt worden ist, liebe Eltern, laden wir Sie im Namen Jesu Christi herzlich dazu ein, ihr Kind in unserer Kirchengemeinde taufen zu lassen.

Taufe feiern heißt:

  • Feiern, dass Gott neues Leben geschenkt hat.
  • Feiern, dass Gott dem neugeborenen Menschen für seinen ganzen Lebensweg Hoffnungskraft und seine Treue versprechen möchte.

Das Wasser der Taufe hat eine doppelte Bedeutung - als erquickendes Element des Lebens wie auch als Symbol der "bedrohlichen Fluten", aus denen Gott den getauften Menschen retten will.

Gott verspricht es bei der Taufe ein für allemal: "Ich will dich immer wieder auftauchen lassen aus den Fluten, ich will dir immer wieder einen neuen Anfang schenken, wenn du dich am Ende fühlst."

Tauftermine

In unseren Kirchen gibt es bestimmte, monatliche Tauftermine.
Wir feiern die Taufe sowohl im klassischen Predigtgottesdienst wie auch in den Familiengottesdiensten und besonderen Taufgottesdiensten, die teilweise auch am Samstagnachmittag stattfinden.

Wenn Sie Ihr Kind gerne taufen lassen möchten, wenden Sie sich bitte zur Information über mögliche Tauftermine

entweder an die/den Pfarrerin oder Pfarrer, zu dessen Gemeindebezirk Sie von Ihrem Wohngebiet her gehören (bitte hier weiterklicken- zu unserer Straßenliste: "Zu welcher Kirche gehöre ich?")
 
oder an unser Gemeindebüro
Frau Waltraud Schütz
Telefon: 07720-3013-21
E-Mail: Waltraud.Schuetzdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Ihre zuständige Pfarrerin/ Ihr zuständiger Pfarrer bestätigt Ihnen dann endgültig den Termin für die Taufe und vereinbart mit Ihnen einen Termin für das Taufgespräch, in der Regel bei Ihnen zu Hause.

Die Pfarrerinnen und Pfarrer und unsere Mitarbeiterin im Gemeindebüro informieren Sie im Vorfeld auch gerne über offene Fragen im Blick auf die Voraussetzungen zur Taufe und für das Patenamt.

Mehr zum Verständnis der Taufe in unserer evangelischen Kirche sowie auch zu manchen Fragen, die Sie vielleicht im Blick auf die Taufe bewegen, finden Sie unter www.elk-wue.de/glauben/gottesdienst-feiern/taufe/

Und wenn Sie sich schon gerne über den Taufspruch Ihres Kindes Gedanken möchten, dann kann Ihnen vielleicht die Seite www.taufspruch.de unserer bayrischen Kollegen eine gute Hilfe sein!