Frauenfrühstück Martha

Das Leitungsteam des "Martha"-Frauenfrühstücks

Seit etwa 20 Jahren existiert das Frauenfrühstück „Martha“. Ursprünglich für Frauen mit Kindergarten- und Schulkindern gedacht, sind wir mittlerweile etwas älter geworden.

Unser monatlicher Treff erfreut sich großer Beliebtheit. Bis zu 40 Frauen treffen sich regelmäßig am letzten Montag im Monat um 8.45 Uhr im Muslenzentrum. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde bieten wir ein abwechslungsreiches Programm wie: Themen zu Politik, Gesundheit, Theologie, Literatur, sowie Veranstaltungen mit kreativer Gestaltung an. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Jährlich machen die „Marthafrauen“ einen Ausflug in eine Stadt, in der sie nach Spuren von Frauen suchen. Unter der Leitung von Pfarrerin Esther Kuhn-Luz feierten wir mehrere „Martha“-Gottesdienste. Jeweils stand eine biblische Frauengestalt oder ein aktuelles Frauenthema im Mittelpunkt. Ebenso hat die Gruppe die Ausstellung im Franziskanermuseum „PACKEND -Frauen porträtieren ihre Stadt”, mitgestaltet.

Vorbereitungsteam
Christa Benzing,  Bärbel Menz, Brigitte Schmalfuß, Claudia Rapp und Maria Würstl.

Das Programm der „Martha“-Frühstückstreffen für Frauen liegt in den Kirchen und Gemeindehäusern aus. Informationen erhalten Sie auch im Gemeindebüro unter 07720-301321. Die nächsten Termine und Themen finden Sie auch unter der Rubrik Veranstaltungen.

Aktuelles Programm